Søgning Billeder Maps Play YouTube Gmail Drev Kalender Mere »
Log ind
Bøger Bøger
" Die goldne Kette gib mir nicht, Die Kette gib den Rittern, Vor deren kühnem Angesicht Der Feinde Lanzen splittern; Gib sie dem Kanzler, den du hast, Und laß ihn noch die goldne Last Zu andern Lasten tragen. Ich singe, wie der Vogel singt, Der in den... "
Goeth's und Schiller's Balladen und Romanzen - Side 43
af Johann Wolfgang von Goethe - 1853 - 256 sider
Fuld visning - Om denne bog

Auswahl von Commers- und Gesellschaftsliedern

1816 - 320 sider
...Schönen. Der König, dem es wohlgefiel, Ließ, ihn zu ehren für sein Spiel, Ein' goldne Kette holen. Die goldne Kette gieb mir nicht; Die Kette gieb den...ihn noch die goldne Last Zu andern Lasten tragen. Ich singe, wie der Vogel singt, Der in den Zweigen wohnet; Das Lied, das aus der Kehle dringt, Ist...
Fuld visning - Om denne bog

The Linguist: Or, Weekly Instructions in the French & German ..., Bind 1

1825
...Schöne. Der König, dem das Lied gefiel, Liesz ihm, zum Lohne für sein Spiel, Eine goldne Kette holen. Die goldne Kette gieb mir nicht, Die Kette gieb den Rittern Vor deren kühnen Angesicht Der Feinde Lanzen splittern. Gieb sie dem Kanzler, den du hast, Und lasz ihn noch...
Fuld visning - Om denne bog

Goethe's Werke. Vollständige Ausg. letzter Hand

Johann Wolfgang von Goethe - 1827
...mir nicht. Die Kette gib den Rittern, Vor deren kühnem Angesicht Der Feinde Lanzen splittern; Gib sie dem Kanzler, den du hast, Und laß ihn noch die goldne Last Zu andern Lasten tragen. Ich singe wie der Vogel singt. Der in den Zweigen wohnet; Das Lied, das aus der Kehle dringt, Ist Lohn,...
Fuld visning - Om denne bog

Braga: Vollständige Sammlung klassischer und volksthümlicher ..., Bind 1

Dietrich - 1827
...mir nicht! Die Kette gib den Rittern, Vor deren kühnem Angesicht Der Feinde Lanzen splittern; Gib sie dem Kanzler, den du hast, Und laß ihn noch die goldne Last Zu andern Lasten tragen. „„Ich singe, wie der Vogel singt, Der in den Zweigen wohnet; Das Lied, das aus der Kehle dringt,...
Fuld visning - Om denne bog

Werke

Johann Wolfgang von Goethe - 1827 - 55 sider
...mir nicht, Die Kette gib den Rittern, Vor deren kühnem Angesicht Der Feinde Lanzen splittern; Gib sie dem Kanzler, den du hast. Und laß ihn noch die goldne Last Zu andern Lasten tragen. Ich singe wie der Vogel singt. Der in den Zweigen wohnet; Das Lied, das aus der Kehle dringt, Ist Lohn,...
Fuld visning - Om denne bog

Goethe's Gedichte, Bind 1

Johann Wolfgang von Goethe - 1829
...mir nicht! Die Kette gib den Rittern, Vor deren kühnem Angesicht Der Feinde Lanzen splittern; Gib sie dem Kanzler, den du hast, Und laß ihn noch die goldne Last Zu andern Lasten tragen, Ich singe wie der Vogel singt, Der in den Zweigen wohnet; Das Lied, dos aus der Kehle dringt, Ist Lohn,...
Fuld visning - Om denne bog

Die volkslieder der Deutschen: Eine vollständige sammlung der ..., Bind 5

Freiherr Friedrich Karl von Erlach - 1836
...Schönen. Der König, dem das Lied gefiel, Ließ, ihn zu ehren für sein Spiel Eine goldne Kette reichen. Die goldne Kette gieb mir nicht, Die Kette gieb den Rittern, Vor deren kühnen Angesicht Der Feinde Lanzen splittern; Gieb sie dem Kanzler, den du hast, Und laß ihn noch...
Fuld visning - Om denne bog

The Linguist: A Complete Course of Instructions in the German Language ...

Daniel Boileau - 1837 - 255 sider
...Schöne. Der König, dem das Lied gefiel, Liess ihm, zum Lohne für sein Spiel, Eine goldne Kette holen. Die goldne Kette gieb mir nicht, Die Kette gieb den Rittern Vor deren kühnen Angesicht Der Feinde Lanzen splitternGieb sie dem Kanzler, den du hast, Und lass ihn noch die...
Fuld visning - Om denne bog

Goethe's sämmtliche Werke in vierzig Bänden, Bind 1–2

Johann Wolfgang von Goethe - 1840
...Kette gieb den Rittern, Nor deren kühnem Angesicht Der Feinde Lanzen splittern. Gieb sie dem Kanzlee, den du hast, Und laß ihn noch die goldne Last Zu andern Lasten tragen. Ich singe, wie der Vogel singt, Der in den Zweigen wohnet; Das Lied, das aus der Kehle dringt, Ist...
Fuld visning - Om denne bog

Goethe's Gedichte ..: mit dem Bildnisse des Verfassers, Bind 1–2

Johann Wolfgang von Goethe - 1845
...mir nicht! Die Kette gib den Rittern, Vor deren kühnem Angesicht Der Feinde Lanzen splittern; Gib sie dem Kanzler, den du hast, Und laß ihn noch die goldne Last Zu andlrn Lasten tragen. Ich singe wie der Vogel singt, Der in den Zweigen wohnet; Das Lied, das aus der...
Fuld visning - Om denne bog




  1. Min samling
  2. Hjælp
  3. Avanceret bogsøgning
  4. Download PDF