Die schwachen "jan"-Verben des Althochdeutschen: ein Gliederungsversuch

Forsideomslag
Vandenhoeck & Ruprecht, 1996 - 702 sider
0 Anmeldelser
Anmeldelserne verificeres ikke af Google, men Google tjekker indholdet og fjerner det, hvis det er falsk.
Originally presented as the author's thesis (doctoral)--Universit'at Regensburg, 1992.

Fra bogen

Hvad folk siger - Skriv en anmeldelse

Vi har ikke fundet nogen anmeldelser de normale steder.

Indhold

Lehnwörter
132
Ehemals starke Verben
144
Onomatopoetische Verbalbildungen
178
Bildungen mit sogenannter Intensivgemination
185
Verbalkomposita
197
Ableitungen mit dem Suffix Vrja
203
Ableitungen von einem Nominalstamm
257
Ableitungen von einem Adverb
408
Bildungen aus einem Syntagma
415
Ableitungen von einem Adjektiv
421
B Ableitungen von einem ijaStamm
469
Ableitungen von einem Verbalstamm
531
anderen germanischen Einzelsprache bezeugt
567
anderen germanischen Einzelsprache bezeugt
575
Copyright

Almindelige termer og sætninger

Populære passager

Side 586 - Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und mehret euch und füllet die Erde und machet sie euch Untertan und herrschet über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über alles Getier, das auf Erden kriecht.
Side 41 - The Monsee Fragments, newly collated text with introduction, notes, grammatical treatise and exhaustive glossary and a photolithographic fac-simile, edited by George Allison Hench, Strassburg, 1891.
Side 29 - Althochdeutsches Glossenwörterbuch, mit Stellennachweis zu sämtlichen gedruckten althochdeutschen und verwandten Glossen, zusammengetragen, bearbeitet und herausgegeben von Taylor Starck und JC Wells, Germanische Bibliothek.
Side 586 - Benedixitque illis Deus et ait: Crescite et multiplicamini, et replete terram et subicite eam, et dominamini piscibus maris et volatilibus caeli et universis animantibus, quae moventur super terram.
Side 55 - Seiten, kartoniert 7 Lothar Voetz • Die St. Pauler Lukasglossen Untersuchungen • Edition • Faksimile. Studien zu den Anfängen althochdeutscher Textglossierung. 1985.
Side 41 - Augsburg's ,Paternoster' and the Authenticity of bis Genrum Works. 1971. VIII, 231 Seiten. 33. Band: VOLKER MERTENS • Das Predigtbuch des Priesters Konrad. Überlieferung, Gestalt, Gehalt und Texte. 1971. XI, 319 Seiten. 34. Band: INGEBORG GLIER • Artes amandi. Untersuchung zu Geschichte, Überlieferung und Typologie der deutschen Minnereden. 1971. XI, 467 Seiten. 35. Band: ANTONIN HRUBY • Der ,Ackermann
Side 301 - Major è la lettura allegorica di un episodio dell'Esodo (19, 16-20): «lamque advenerat tertius dies, et mane inclaruerat: et ecce coeperunt audiri tonitrua, ac micare fulgura, et nubes densissima operire montem, clangorque buccinae vehementius perstrepebat: et timuit populus qui erat in castirs.
Side 467 - Praecepitque rex, ut tollerent lapides grandes, lapides pretiosos in fundamentum templi, et quadrarent eos : 18.
Side 48 - Schützeichel, Addenda und Corrigenda zu Steinmeyers Glossensammlung, Nachrichten der Akademie der Wissenschaften in Göttingen. I. Philologisch-Historische Klasse. Jahrgang 1982. Nr. 6, Göttingen 1982 -, Addenda und Corrigenda (II) zur althochdeutschen Glossensammlung, Studien zum Althochdeutschen 5, Göttingen 1985 - s.
Side 23 - Gribomont, HFD Sparks, W. Thiele recensuit et brevi apparatu instruxit Robertus Weber.

Bibliografiske oplysninger