Billeder på siden
PDF
ePub
[ocr errors]

gemein gelag!, diese National: Ryfjsden Staffeehauser sind une

in Stelmehr die Nudiernheit selbst und ein neuer

Kaufleute und die rajirten Didinnownito.") So war es auch bei Uebrigens giebt es aud mandes Hübide in den Staffees Mangoff. Die Bárrigen saßen, von Silbers und Banfo : Rubelni lowigend, bei einander, iranten Thee und räuchten wenig. Die Uns oder Singvögel werden daher Staffeehäusern ges borrigen raudten viel, die Meisten Preifen, Einige jogar Zigars ren und lasen jogar aud in den Zeitungsblattern, d. h. in den ,, Mos: buden und andere offentlide Orte, wo fio Ruffen begegnen. Pauschen Neuigkeiten" und den Literarisden Norisen", den beis Fast in jedemn dieser Kaffeehduser findet fic aud ein Sørane mit Den in Moskau verbreiteisten Blanern. Perer I, scién also einer Spielsuhr, die den gangen Lag aber mufiziren muß. dennod Recht zu haben, wenn er den Bart als ein To großes Wenn aud nidt immer Mufi, lo wollen die Ruffen dod immer Hinderniß der Eivilisation berradtere und ihn, wo möglid, bei Gellimper haben und angenehmen Dhrentigel, daher denn alle den Rusien vdslig auszurotten ftrebie.

die veridiebenen von uns erfundenen Harmoniten ple To febr An das andere Ende meines Tisdes ließen sich au do bald ergében. drei Barte nieder; ein goldbrauner und givei maitbraune, wie Wie , man diese denn unter den Rufen am häufigsten finder. Sié nahs

zahlreid in Mostau, und im Alerander:Garien finder men das andere Ende des Tildes für sich und ließen sich nacurs sich ihrer eine ganze Reibe, das eine wie das andere eingeridiet lid Thee geven. Denn wenn anderswo die garje Welt Geld Für die West, čuropder, die

in Mostau wenig häufig sind, giebt breit, To breit die edt Russische ,,tschai.” – und tschai is bei es nur ein frangonides Staffeehaus an der Schmiedebrúde, 100 Vornehm und Sering ein so ungemein in Rußland verbreiterès man für gutes Geld gat frangoflid gefpeift und bedient wird. Getrant, daß jeder Russe ride sehr unglicklich halten wurde, Für die Weiden und Bornehmen aber eriftirt der fogenannte wenn er es fio versagen mußte, während id mid sehr glúdtid Englijde selub, der seine prastolten Zimmer in einem herre

Englifeben sie biten sen'em Barbietet, die ni nidis daraus machen, sodbre, ale id bier zum ersten Malé genau und im Detail bes obacoren Ponnie, wie die Nacionals Rußen dieses Gerránt zu fid wenn sie Abends am Whistijd einige tausend Rubét verlieren; nehmen.

die dort zu Zeiten ein Frühstüd oder Souper geben, dessen Zwei Spilpumpe von Porzellan stehen bestandig jam belies bigen Gebraude auf der Milte jedes Tisdes. Š8 wird ein

Speisestoff tausend Arme konnte.Theeropf, ein Topf mit heißem Wasser, ein Schilden mit Zuder, auf dem die Siúde genau gezdhli sind, und ein anderes Sdál: chen mit Citronensonittchen mit Milch vermisden die Russen

Ma in nigfaltig e s. ihren Thee nie - serviri. Dies alles nun wurde auch meinen drei Nadbarn auf eine sdmuzige Serviette gefeßi' – denn was

Romantilse Sd18fier in frantreich. Herr Leon diesen Artifel in den Kunden Staffeehausern betrifft, fo find Gozlan, der zu den

talentvolleren jungen Søriftstellern des heur auf ihnen gemohnlich roon lo viele Diners und Srúbftite abge: rigen Frankreids gehöre, hat die Burgen und Solojjer seines gehalien, daß die Phantasie in ihren gelben, grünen und braunen Vaterlandes zum Gegenstande und sur jcenijden Grundlage einer Fleden und anderen Reminiscenjen hinreisende. Unterhaltung historisden Darstellung gemadt, die so' eben unter dem Litet findet. Es bemachtigie fid dann einer von den drei Bårten des Les Tourelles eridienen int. Befanntlid har Walter Scott an Wassertopfo und machte den Wirth, ichwentie zuvor jede Tasse Sbloß Kenilworth und an die Feste, die dort der Königin Elifas sorgfåttig aus und warf dann in jede ein

Suid Zuder, wahrend beil gegeben wurden, den Faden zu einem seiner odnsten hiros zugleid Zeder von den Dreien auch ein Stück zum Zubiß in die rischen Romane geknüpft; ein ähnlicher Gedante deint aud uns Hand nahm. Dann dentre der Wirth den Thee ein, und imar serem Frangoren vorgeschwebt zu haben, denn die glänzenden Zus so, daß er den Cheetopf immer über allen drei Calien Preisen sammenfünfte der Fursten und der Barone auf ihren Befißungen und dabei jedes Mal ein paar Tropfen fallen ließ; maiúrlich, lim und Luftidiojiern find es hauptddolid, die dem Verfaffer Geles Niemanden Unrecht zu thun, damit jeder gleid viel vom oberen genbeit verschaffen, Zeiten und Mensden zu dildern und zugleid und gleich viel vom unteren Thee belam. Dann goß er sogleid mit der Geschidhte ein Geschichten zu geben. Chantilin, das wieder Wasser auf den Thee. Darauf warf sich jeder ein Citros großartige und lururidse Soloß des Fürsten von Condé, ist der nenídninchen in die Tafse, drůdre es ein wenig mit dem Loffel Shauplaß der ersten Darstellung, demnaoft folgr Ecouen, aus und dürrete fich das Getrdne ins Unserialden, indem er den befannt duro die grandiose Madden Erziehungsanstalt, an deren súßen Zuderrest dazu sorgsam nachspülte, knupperie dann an seis Spiße Madame Sampan ftand, die auch in diesem Gemälde nem Studden Zucker, stellte beide Arme auf den Tisch und ließ eine Hauptrolle

endlich heißen die Schloßerdie in dem zweiten weiter gehen. Sie tranten ihre Tassen nie ganz leer, sondern lieben, Theile dieser Bildergalerie Namen und Hintergrund zu den aud wenn der Thee noch so lauter war, einen Pleinen Rest, den Landschaften geliefere baben, in denen die Staffage imeiftens die sie in den Spüllump (düreren, welde allgemeine Sine wahrs Haupifache und oft audy mannigfaltiger und interessanter ist, als deinlich mit einem Pleinen Aberglauben zusammenhängt. Darauf die scenisde Decoration. tedren sie sich den Bart aus, striden und bearbeiteten ihn mit den Fingern, wie die Vogel ihre Federn mit dem

Sonabel. Der Wirth Neue Theorie von Sonne, Mond und Erde. In harre schon längst wieder Thee gebraut. Alle Drei waren zugleid fers England ist eine Shrift erschienen, die in vollem Ernste zu ber rig, und alle Drei bekamen auf dieselbe Weise, wie vorher, ihre las weisen suot, daß es mit dem Kopernilanischen Weltinsteme Nidhis dung, die sie auf dieselbe Weise mit Zuderknaden, Ausspülen 11. 1. w. sen, und daß die Sonne wirllid um die Erde fidh bewege. Der wieder leerten. Sie saßen so brauend eine halbe Stunde lang zus Mann, der dies beweist und damit gegen alle Astronomen von sammen, bis von allem heißen Wasser fie selber wie Cheekessel Galilei bis Herschel zu Felde' zieht, heißt Francis Eagle und if dampfen und ihre Angesichter im Soweiße badeten. Dies Wundarzt in London. Seine mit einem etwas fonfulen Titel in Lefiere ist nun eigentlich weit mehr der Zwed dieser Art von die Welt geldicre Schrift *) stúri fich hauporadlich auf folgendes transpirirender Berauschung, als das Trinčen selbst, und gewiß Argumeni: „Wir wissen durchaus gar nichts von der Natur, wurde ein Chinese großes Aergerniß daran nehmen, sein edles dem Wesen, der Berdaffenheit, der Didrig leit oder Zusammens Blúthengetrant bloß als soweißtreibendes Mittel verwande zu feßung von Sonne, Mond, Sternen und Planeten, von ihrer sehen. Das Schwißen d. h. nicht eben das, welches von Große und wirflichen Enifernung, von der Atmosphäre, in der angeftrengrer Arbeit herrührt - ist den Rußlen ein Genuß, daher sie eingehüllt sind, von der Wirtung der Strahlenbrechung, wab. sie es auch in allen möglichen Strankheiten so heilsam halten. rend wir sie von der Erde aus sehen, und von allem sonst auf sie Daber auch ihre Sowißbåder und manches Ändere.

Bezug habenden, was uns zu einer Pategorischen Enisdeidung Es ist wunderbar, daß die Rufflichen Kaufleute nicht nur in befähigen Ponnte: ift es darum nidt ein meremardiges Beispiel Moslau, sondern aud in allen anderen Siddien Rußlande, haars von Demuth und Weisheit, daß unsere Astronomen, die Paum Plein auf dieselbe Weise Thee trinken und haarllein so genau über ihre eigenen Nasen deutlich hinweg zu sehen vermogen, dasselbe wiederholen, als geschahe es aus einer Naturnothwendigs über viele Millionen Meilen hinaus zu bauen und zu urtheilen Peit, wie z. B. ein Ahorn nicht runde, sondern gelappte Blätter wagen?" Unser Wundarzt verwirft nidt allein die bisherigen macht. Das Gange hat um so mehr Interesse, als sich so viel Ansichten vom Weltfnfteme, sondern er hat-aud seine eigenen: Charakteristisdes der Rulfiden Nation darin abspiegelr.

er behauptet, Sonne, Mond und Sterne senen Peinesweges so Auf eine für uns sehr auffallende Weise reben fich die Russen weit von uns entfernt, als die Leute glauben; er hält die Plas in diesen Kaffeehdusern über gewisse Vorurtheile hinweg in Bes neten und Sterne überhaupt nicht für didre und solide Körper, zug auf das "Rauchen. In jedem Kaffeehause nämlich giebt es sondern für

„Lidis Eropfen, wie er denn auď von der Sonne eine Partie von Pfeifen mit langen Röhren und bleinen Cúrs bezweifelt, daß sie eine feste Malle ren, und von der Erde, das eisden Kopfen, die dem ganzen Publikum gemeinschaftlich dienen. sie eine runde form habe. Der Rann, der dieses schreibe, ist Sie gehen von Munde zu Munde, und es wird Einem zum Thee übrigens weder ein religibjer Ropiter, noch sonst überspanni; eine Pfeife présentirt, wie bei uns eine Zigarre. Die Bedienten seine Sørift haben nicht nur das Gerdaft, sie zu stopfen, sondern auch, sie ans Beweis, daß in dem prattisden England eben so gut, wie in zurauden und so fir und ferrig dem Gast in den Mund zu steden. dem theoretifirenden Deurdland, ein mittelmäßiger Stopf, det Man fieht sie oft mit fünf bis sechs brennenden Pfeifen laufen, fid mit Dingen besødftigt, die über seinem Horizont liegen, das die fie abwedselno rauchen und imischen den Dijden vertheilen. abgeschmadreste Beug zu Lage fördern Pann. 3d modte einmal einen Englischen Schiffs: Capirain sehen, wenn ihm ein Ruffisder Diener eine. Toldoe Pfeife anbietet!

*) Remarks on the laws of distance, magnitude, shadows and parallax, ao

opposed to modern astronomy and in favour of the Mosaic account of the *) Beamte der niederen Klafien.

BE

creation.

Bodentlich erscheinen dret
Numinern. Prănumeration

Prelø 224 Sgr. (t Ehlr.) vierteljährlia, 3 Ohlt, für das ganze Jahr, obne Ere Dobung, in allen Theilen der Preußischen Monardie.

Erpedition (Friedricho-Straße

Nr. 72); in der Provinz fo rowie im Wuslande bei den

Wohudbl Poft-Fethtern,

.. für die

literatur

des Ausland e s.

N 133.

Berlin, Mittwoch den 6. november

1839.

8 r a n tre i d.

den Befehl zulommen, nic! bei sofe zu ersdeinen und unter

der Hand den Rath, fild still zu verbalten. Im Jahre 1787 Die Schredenszeit in der Bretagne.)

sendere ihn der adei der Bretagne nad Paris, um bier die

Aufredrerbaltung der Vorredhre der Proving au vérfedren. Diese Das Sd10$ &a Hunaudaic.

Sendung bersaffie ihm den Ruhm der Verfolgung: er wurde Bon E. Souveftre.

in die Bastille gesperrt. Seine revolutionairen Anwandlungen

dauerten indeß nidt langer als bis zu dem Tage, an weldem Das Geseß, weldes die Güter der Emigranten mit Besdlag

die Redre des Adels in Frage gestellt wurden. In Kennes und belegie und ihren Verlauf anordnete, wurde in der Bretagne

Saints Brieur hatte er gegen die Ansprüde des dritten Standes zuerst im September 1793 Jur- Pusführung gebrador Daliebe

proteftirt; als diese Ansprüde zu Gefeßen erhoben worden waren, batte, wie man fid leidt denten lann, eine Reihe unheilvoller berbloß er, sie zu belámpfert, und rüstete fid in feinem Sólorie Scenen zur Folge: Die meisten Edelleute waren ins Ausland

ta Kouerie. geflohen oder schůrien im Innern das Feuer der Empörung;

Luffin war wie zum Parteihaupte gemad. Nidt nur bes nur die Frauen und Kinder waren in den Solofern zurüdges fan er alle Eigensdaften, die zu einer folden Rolle erforderlid blieben. Jebt erflerte man ihnen, daß ihre Güter der Nation find, sondern aud alle dazu ndihige Lafter. Er war lúbn, ges verfallen fenen, und nahm unter ihren Augen das Inventarium

wandt und zu unftat, um in lange Muthloßigteit su verfatten; der Möbel, der Bibliothefen und Kostbarkeiten auf. An einigen

dabei vereinie sein leidt erregbarer Charatrer Begeisterung und Drten abertrug man den Frauen die Auffide über ihr fammes fluge Beređnung, Aufridrigkeit und Verstellung. Seine vielen lides Eigenthum, jedoch mit der Verpflichtung, nidis zu ents

Liebes: Incriguen harren ihm die Stunft gelehrt, der Eigenliebe fremden; anderswo ging ihnen der Befehl zu, ihre Befißungen

ju romeideln; man konnte ihn überrasden, nie ibi außer in der kürzesten Frift zu rdumen. Im lepteren Falle führten die Baffung bringen. Ausgezeichner durch einen unbezwinglicen erwad senen Todoter ihre alten Vater, die Mutter die kleinen

Muih, selbst in einem Stande, der diese Tugend als gemeinsames Kinder; ein Kommissarius, den Departements Beschluß in der Erbtheil empfangen hatte, war er hierdurd in den Stand ges Hand haltend, úbergab ihnen beim Åbjuge, was der veririebenen

rebe, Teine Påhnen Entwürfe zur Ausführung zu bringen. Uebers Familie als Almosen zugestanden worden war. Es war nicht dies war er ftolz und jeder schlechten Handlung fähig, wenn fle piel: ein Beci, grolf Stühle, ein Sdurant und für jedes Kind ihn zum Ziele führie, aber aud geduldig, wie alle Kofleuie, drei Hemden und seine Wiege. Bas den Unterhalt der Ver's

und heiteren Temperaments, wie alle Wüßlinge; dem Hunger, jagten betraf, der aus den Eintünften der fonfilozirten Befigungen

der Ermüdung, der Kalie bor er Trog, ohne side zu bellagen oder bestritten werden follte, jo behielt sich die Verwaltung vor, dars.

niederschlagen zu lassen. Uber noch weiter zu verfügen. fragte ein bejahrter Edelmann

Scon gegen Ende des Jahres 1791 barte, Euffin de fa auf der Sowelle seiner Wohnung die Stommiffarien, wo er ein

Rouerie in den bedeutendsten Städten der Bretagne ronatifide Dbdach für sich und seine Familie finden würde, so wiefen diese Aussoise, gebildet und Werbungen angestellt. Åls er im Mai (adend auf den Freiheitsbaum, der vor seinem Ponfisgirren

1792 in seinem Schlosse angegriffen wurde, entfloh er wie duro Solosie gepflanzt worden war. Die damalige Zeit brachie es lo

ein Wunder und brüchie eine erste Empórung gilm Ausbruch, mit fid. Die Revolution haute bereits alle Stadien durdlaufen

welche ohne Resultat blieb und nur seine Helfershelfer Elliot und war auf ihrem Höhepunet angelangt. Das manarchide

und Maloeuvre auf das Scaffor führte. Seitdem durch streifte Europa hatte dem revolutionairen Frankreich den Fehdehandíduh

er unter bestandigen Verfolgungen die Bretagne, von Schloß gu hingeworfen; Frankreich hatte die Herausforderung angenommen,

Schloß, von Hütte 34. Hütte Riehend; aber auf feinem Wege indem es fich eine Verfassung und neue politische Intereffen gab. führte er überall der unzufriedenheit neue Nahrung zu, streure Die Republil war ausgerufen worden, und der Tod des Königs

Versprechungen an18 und legte an allen eingelnen Puntien Zünds folgre bald darauf. Ein Rúdiorin auf diesem Wege war nod stoff nieder, um einen allgemeinen Brand angufaden, wenn die nidt möglich; man mußle vorwdris.

Zeit gefommen seyn idúroe. Die Siddte der Bretagne folosen fid, mit Ausnahme von Jest war aber offenbar die Stunde gelomm011. Die Lage der zweien oder dreien, der Revolution an und unterwarren sich ihren

Republit forderie zum Angriff auf. Der Februar 1793 war abs Folgen; der Haß der Royalisten wurde daduro noct gesteigert

. gelaufeil, und die Spaltungen im National Konvent nahmen gn Poitou, Maine und Anjou drohte Aufruhr; Morbihan und einen immer befrigeren Charakter an. Die Salobiner, welche die untere Loire waren in gührender Bewegung. 3m Finistère

lich auf die Secrionen und die Kommune ftugten, tlagren die hatte die Wadsamleit der Behörden noch jede laure Leußerung

Girondisten monarchischer Umtriebe an; die Girondisten gaben ihnen der Unzufriedenheit verhindert, aber der Zustand des Deparies

die Antiage surůd und nannten fie Anardisten, so daß es den ments - Alokie dode Besorgniffe ein. Der Haupisig der Hufregung

Patrioren in den Departements, die ungewiß zwischen diesen waren die Departements Silesets Vilaine und die Côtes du Nord. entgegengesetten Beduldigungen dwanden, idower werden Man nannte hier die Anführer, ohne jedoch fichere Beweise zu

muště, die Wahrheit zu entdedell. Indeß führee dod der Eins haben. Es waren die Picor’s de Limoëlan, die Dubuar's, die fluß einiger bedeutender

Männer und ein angeborener Bang sur Molien's, die Loquer's de Granville, die Desilles', die Gunomas

Mabiguig die meisten Republipaner in der Berragne der Partei rais', vor Allen aber Tuffin de lá Roverie, in dessen Händen

der Girondisten zu. Die Verwaltung des Departements Finis alle eingelne Faden zusammenliefen.

stère haute fich entschieden für diese erfldre und soon im Otros Dieser Mann, der in der Bretagne diefelbe Rolle gespielt ber 1792 eine Adresse eingesendet, in welder fle die 48 Sess haben würde, wie Charette in der Vendee, wenn er etras pster

tionen aufforpérie, die Freiheit der Deputirten der redren Seite gestorben wäre, war anfangs Dffizier in den gardes françaises

nicht zu berdiranpen. Bedentet", hieß es in der Adresse, ,,daß gewesen... Dem ungewohntiden nachjagend, nie um die Mittel der dreiunda drzigste Theil der. Republil einer Nation, welche zur Ausführung einer Plane verlegen, bon perderbiem und

die Anarchie verabichert, Peinen Schreden ein Adsen Pann. Frants romanhaftem Charafıer, war er nahe daran gewesen, wie Rancé

reich wird sich nicht der Herrschaft einer Stadt unterwerfen. ju enden, naddem er wie Faublas gelebt haite. Er wollte seine Erinnert Euc dodo, wem der Ruhm des 10. August gebührt. Tage in einem Trappisten Kloster beschließen, als die Nadridt Der National Konvení muß mit Ruhe an dem Verfassungswerte pom Ausbruche des Krieges in Nord: Amerila zu seinen Dhren

arbeiten Pónnen; finder er diese nicht bei Eucs, so werden andere orang.. Augenbliclid warf er das Mönchsgeipand bei Seite,

Sidore fie ihm zu versbaffen wissen." ließ fide die Haare wieder wachsen und focht gegen die Eng: Ueberdies bedrohte fast ganz Europa unsere Grængen, die Iðnder unter dem Namen des Dberft Armand. Als er nach

nur durch Freiwillige ohne Schuhe und ohne alle Uebung in den FranPreid zurüdlehrte, bereitete ihm die öffentlide Meinung Waffen vertheidige wurden. Die Staarslassen waren teer, die einen glänzenden Empfang, aber der Minister ließ ihm

offizieli Industrie
lag danieder, der ander war verniciret

. Alte Begier

bungen waren unterbrochen, selbft der Familienumgang' batte ) Siehe die beiden früheren Artikel: „Die Sobredendzeit in der Bre:

aufgehöre; die Beamten in den Sidoren, welde berandig von tagne" in Nr. 85-87 des Magazins'' yon 1838 und „Nantes während der

Aufruhr oder von den Unternehmungen der Ronatiften auf dem Sürectenszeit" in Nr. 35-39 des diesjährigen ,,Magazins".

Lande betroht wurden, faben ihre Frauen und Kinder nidt mehr;

Re aßen und fóliefen in den Sonferenzs Zimmern, und unter den rief er,,, wir eñen zusammen Abendbrod." oiId reise augenblids Defreten des Konvenis lagen befandig ein Paar geladene Pistolen. lid ab.- ,, über es wird (don duntel, und die Wege find unfider.“

Croß dieses romantenden Zustandes überließ fio das Voll 1,34 fann durchaus nid bleiben." ,,Es ist also ein midis weder der Furcht nog der Verzweiflung. Zedem Unfalle lebte tiges Geldafi." - ,3a." Und wohin willip DupEs if es einen unersdatterliden Muth entgegen. Ülle Stusten der Bres nicht weit von hier." ,, Plancoët?" Nein ndber tagne waren von Soldaten entbloki, die feßen Plaße waren vers im Walde." ,,ka Hunaudaie for ,,So iftis." - Wille fallen; ein Aufruf wurde erlaffen, und es stellten fid 6000 Freis Du die Supomarais befuden?" Nein.“ Uebrigens", willige und 1000 Sanggrader. Die Berio angungen wurden fuhr er fort, ohne weiter auf mid zu hören und zum Synditus wieder aufgeridtet, Kanonen mit den Händen auf die Gipfel gewendet

, wennt dieser Sansculotte alle Ariftotraten. Er hat uns der Fellen getragen; von den Wanden der Seller fraßre man den ier ihnen gelebt, und id, der id hier stehe, babe gesehen, wie Salpeter ab und fabrizirte Pulver; aus den bleiernen Rinnen er in rosajeidenem Rode, den Elaque unter dem Arme, bei den der adeligen Schl8ffer wurden Sugeln gego Beni. Die Frauen vornehmen Damen von Serieau ben angenehmen spielte; er ndhien Kamalden, welche sie auf den Altar" des Vaterlandes Wohnie allen Jagdpartieen bei und hat vielleidi aud Tuffin de niederlegten, die Kinder supften Eharpie, die Greise traten in la Rouerie gesehen. Das ist nun so einer, dem ich von Herzen die Veteranen - Compagnieen und lernten das Erercitium. Das gern den Sirid drehen mödie. Er ist die Seele der ronalistisden gange Land erhob sich und rufete fid zum ausbrechenden Kampfe. Berlowdrung, und überall hört man nur seinen Namen. Frage

Diese allgemeine Gahrung hatte indeß meinen Handel nidt man den Bauer, warum er die Abgaben nicht bezahlt, so heißto: unterbroden, der diese gerade zur Grundlage hatte. 30 harie Herr de la Rouerie bac's verboten; warum er fein Getraide auf teine bestimmte Speculation, sondern ich spürte den Geldhaften den Markt bringt: Herr de la Rouerie hat's verboten; ider ihnen nach, wie die Abenteurer der neuen Welt den Bibern nachjagen. gesagt hat, daß die Preußen in drei Monaten in Paris senn wers Immer im Besit von einigen hundert Louisd’ors, einer damals den: wiederụm Herr de la Rouerie. Er ist überall, leiter Alles, ganz bedeutenden Summe, da das baare Geld fehr selten war, und dennoch sieht man ihn nirgende. Wenn inan aberglaubild benugre ich alle linftande, die sich mir darboten. Heure madre wdre, sollte man glauben, er wäre der Teufel. Uebrigens soll es id in Tréguier einen Handel mit Fanence: Gescirr, welches den ein schmuder Mann senn. Aber Du mußt ihn jedenfalls bei Frau Engländern abgenommen worden war, morgen erstand ich in von Coaranjecours gesehen haben." Lorient 6000 Paar Handidube, welche bei irgend einer Gelegen, 3ď verlegle ziemlid, treden, Daß dies nidit der Fall sen. heit Ponfisgirt worden waren und nun in den Magazinen vers ,,, Da Du die Gunomarais besucrt", fuhr er fort, so wirst Du von idimmelren. Der Umíaß der Wisignaten, welde nidi überall ibm (preden hören; sie gehöreri aud) 311 der Bande, fie fowohl gleich niedrig ftanden, gewahrte mir ebenfalls einige Vortheilc. wie ihr Sdwiegervaier Micant de Mainville." 3d wollte ihm Nur hårete ich mid wohlweislich, die Lebensmittel in den Kreis 110ch einmal bemerfen, daß ich mich nicht aufs Schloß begebe, meiner Ochäfte 3:1 ziehen; hier hatte ich fürchten müssen, durch aber er ließ mir nicht Zeit dazu. „Jedenfalls", sagre er, u, boffe ich, einen Misgünstigen als Spekulant und Wuderer veridricen su daß wir auď nadstens einen Besud, auf dem Edelhofe abstatten werden. I verzichtete auf den leichten Gewinn, zu dem die und Alles mit dem Baionette durchstöbern werden, besonders da Confiscation uyd das öffentliche Elend fo vielfäliige Gelegenheiten seit einiger Zeit das Gerücht geht

der Herr Cuffin boten, und ich hatte mich darein ergeben, niidis iveiter als eine Ponnte icon da verborgen senn. Sage dod den Guyomarais, üre von Hausirer zu seyn. So 30g id) von cinem Drie zum ande: daß sie sich vorsehen." nigd werde es ihnen sagen", erwies ren, indem ich hier faufie, was bort fehlte, indem ich die Bes derte ich ungeduldig. Hierauf zum Syndilus trerend, der in lebs dürfnisse der Reichen für Geld, die der Armen umsonst befries haftem Gcíprade mit dem fremden begriffen wari grußte ido digie, wobei id allerdings auf jedem einzelnen Marlie nicht viel und entfernie mich. (Sdluf folgt.) verdiente, aber doch beständig mein Kapital umsetie.

Dieser andelebetrieb that meinem Eifer als Búrger feinen Abbrud. Sam ich irgendwo an, wo die Patrioten aufgerufen wurden, ro rebre id alle Seidäfte hintenan und stellie mich.

Der Spekulant. Das Gefühl der brüderlichen Gemeinschaft war damals so stark

(Solu.) ausgebildet, daß man sich nirgends für einen Fremden hielt. Man gehorie nicht der Nationals Garde dieser oder jener Stadt, D, wie herrlich ist der Spekulant angusehen, wenn er fid sondern der Republil an, und wenn die Trommel gerührt wurde, nadlássig in einem Lehnstuhl à la Voltaire ausftredt und in so stellten sich die Patrioten, ohne an ciwas Anderes ju denken. wollüstiger Behaglichkeit den Prospektus einer neuen folossalen So famos, daß id den Gefedren bei Fouesnant und Savenen Unternehmnng liest, ju welder er seine Fähigkeit, seine Freunde beiwohnte.

aber ihr Gold hinzubringen! Wie fiunt. er iber alle Wedselfälle Der Mars 1793 hatte begonnen; ich lehrte von einer Wandes nad! De unpraktisder die Speculation ist, desto besser. Man rung, die sich bis Nantes erstreďt hatte, na Guingamp zurück. rolage dod in Paris den höher begabten Geistern ein einfadjes Zufällig hörte id zu Dinan, daß ein Theil der Waldung von und vernünftiges Unternehmen vor, weldies nur einen anständigen la Hunaudaie zu verkaufen sen. Ich hatte Aufırdge von Ports Gewinn verheißt und man wird sehen, wie sie die Schultern Brieur und von Vannes erhalten und beschloß deshalb, inic zucen werden. Ein anständiger Gewinn! Lieber Gott! das ist nad, den ndheren Bedingungen des Verlaufo zu erfundigen. jo gut wie betteln. Wer wirde seinen Namen zu einer rolden

Als ich durch Lamballe Pam, stieg id vom Pferde, um dem Sinderei bergeben ? Ein antandiger Gewinn! Ein Mann, der procureur - syndic einige Briefe zu übergeben. jo fand ihn im gut gestellt ist, wird. fto nie einer rolden Lächerlich leit jouldig Gespräde mit einem Fremden, Beide umgeben von Søreibern, maden. Man muß in vier und zwanzig Stunden oder spätestengwelche unausgesetze Schriften ausfertigten. Nach einer kurzen in einem Vierteljahre ein Vermogen erwerben Pönnen, und wenn Unterhaltung didte id midh an, Ábschied zu nehmen, als pldt; man warten soll, so müflen gleich Harfe Dividenden gegahle lidh. S dritte und Stimmen erronten, unter denen id die eines werden. Wdre es sonst wohl der Mühe werth, fich darauf eins Freundes meiner Familie, des Urries Launay, gu erfennen glaubte. gulassen? Man erfinde Wagen, welche ganz allein, ohne Pferde Wirllido trat derselbe, gefolgt von zwei Sangs Culotten, ein. und ohne Dampfkraft über Berg, und Thal rollen; man erfinde Hast Du fdon gehört, Bürger?" sagte er zum Profurator, Gldrer, vermittelft welcher mail Ücrionaire auf einem geschwängs ohne zu grüßen. Die Bauern sind gestern nicht nady Saints ten oder ungesowanzten Stometen enidecen fann; man erfinde Brieux auf den Markt gekommen; es ist Hungersnoth gu furchs Baubergewebe aus Jasmin und Rosen, die erst zu einem dicen, ten; die Fanatiker rotten fich überall zusammen, und vor Ende Brei zusammengerührt, dann durch ein unbegreifliches Verfahren des Monats werden sie bewaffnet gegen uns ausziehen.".

zu Faden verarbeitet werden. Das labi fich hören! Das bes Er war im Begriff, fortzufahren, als seine Blide auf mich dafrigt die Einbildungstraft! Der Erfolg dieser Wunderdinge fielen. ,, Du hier, Baptiste?" rief er aus. Was führi Did ist zum Voraus gesichert, nicht froßdem, daß fie liderlich sind, hierher? Wohnst Du nicht mehr in Guingamp ? Ich wollte sondern eben weil sie licherlich sind. ihm den Grund meiner Anwesenheit in Lamballe mittheilen, aber Der Spelulant, oberster Beherríder des Landes der Chimas er hörte nicht. 3d habe gehört, daß Dein Vater gestorben ren, verbringt einen Theit seines Lebens, eingewiegt vom süßen ift. Ein großer Verlust, mein Freund ein großer Berlust Slange der Tauschungen. Im Traume ergießt fich der goldene für uns Atle. Bei Allem war es etwas schwer, mit dem guten Regen auf seine Speculationen, in Gedanken erobert er das Manne auszulommen; er war ein bisden barınddig, ein bischen goldene Bließ, welches am Baume der Industrie aufgehängt ift. geizig, ein bischen aristokratisd., Dennod habe id den herzlidos Bestandig iawebt ihni das Beispiel dieses oder jenes Dillios Hen Åntheil genommen. Aber id wußte nicht, daß Du mir uns naire vor Augen, der damit anfing, daß er Vieh verlaufre, und das serem Syndičus belannt warst.'! in 3d habe niche die Ehre.'! mit aufhörte, daß er Votter verkaufte, gwisden welden beiden Dins

Dann muß ich Did ihm vorstellen; 3hr rend Beide für eins gen unser Spelularit feinen großen Untersdied fiehi. Er citire eine ander geschaffen."

Menge reiner Kameraden, welche im Beginn ihrer Laufbahn mit Er wartete meine Antwort nicht ab, sondern nannte dem dem Pobel durd einander liefen, und welche jest mit den Midris Prokurator meinen Namen. ... Für den ftehe ic Dir, Bürger', gen der Erde umgeben. Freilid giebt es unglaubige, welche seine sagte er, indem er mid auf die Soulter Plopfte; oder iri von Plane und Traumereien belacheln, weil fie mehr als einen dieser Kindesbeinen an ein eoter Republitaner gewesen; er lag mit Äpoftel des Goldes von Erfolg zu Erfolg, von Gewinn zu Ges Jedermann in den Haaren. Erinnerst Du Did nod Baptiste, minn, bis zu einem Zimmer in Sainre: Pelagie oder einem Bette mie Rie Dich gum Pfaffen machen wollten? Er hat freilich eine in Hôtels Dieu oder gar einer Zelle in Bicèire haben foreldwins geiflide Erstehung erhalten, aber er glaubie idon als Kind wes deln sehen. Aber über Lafterungen ist unser Spekulant erhaben. Ser an Gott, noch an den Teufel; es ist ihnen nicht gelungen, ihn mögen die Prophezeiungen zutreffen oder nicht, sie werden den im Überglauben zu verbummen.'

1100 für unmöglid erildre. Die Notabilidten unserer Zeit 30h and wihrend dieser liderliden Anrede wie auf der baben das idóne Vorrechi, selbst durd, ihre Niederlagen berühmt Folter; id noollte derselben daduro ein Ende machen, daß id zu werden; der Stampf, welcher mit den Waffen der Speculas A:1101, bemerkie, daß ich Eile habe, 1, 0, lo gehi das nidi", ijon gerüstet ist, erin gegen jeden in die Sdranten, und mag er

nun bellatiot oder ausgezijdt werden, so folgt nicht minder eine Die Spe.ulationsbuch verzehrt indeß nidt bloß die Leute Menge von Industries Rittern diesen Paladins des neunzehnten in den böheren Spharen; fie ergreift alle Siande, alle Sclaffen. Sabrhunderts.

Dem Spetulanten einer niederen Art ist ebenfalls sein Weg vors Wir wollen ihn in seinem Zimmer auffuden, wo er unter gegeidner. Wenn im Theater etro as Besonderes gegeben wird, Papieren und Briefen vergraben ist, welde er methodifd ordnet. lo tauft er die Billette zum voraus auf, un fie mit Gewinn Wie viel Spaße hat er unter seinen Händen. Wählen wir nad wiederzuverlaufen. Er tveiß, daß gar Zeit der Industries Aus Gutdinten einige aus und lesen fie. Nr. 3, Waggong, welde Rellung Gelegenheitsstúde gegeben werden, in welchen der Name auf fast unfdtbaren Eisendráhren einige Fuß über der Erde forts dieses oder jenes Fabrilanten ehrenvoll erodhnt wird. Was thus rollen. Nr. 8, Koblens, Stupferi, Asphalts und Quedfilbers Minen, der Spelulant? Er sucht die Saufleute aufwelde gern offent, reldbe in kurzem vor einem der Thore von Paris werden entdedi lid genannt renn módoren, und nachdem er ein Übtommen init werden; Nr. 9, Unfalt, welde wohlhabende Männer solden ihnen getroffen, bringt er es bei den Didrern, Spauspielern jungen Damen versdaffe, die es nicht Änd. NB. Es werden ernsts und Schauspiel: Direttoren dahin, daß sie in das Grúc Lobesers bafie Nachweisungen gegeben; Nr. 17, Mufils und Tanz: Associas hebungen für diesen oder jenen Herrn, die Zeile oder das Couplet tion sur Enesdadigung für Erdbeben, Feuersbrúnste und Deffalle; für so und so piel, einschalten. Dabei findet Zeder feine Rechs Nr. 18, Gesellschaft zur Siderstellung des Publifums gegen alle nung; die Didier, Schauspieler und Schauspiel Direttorer 8wangssteuern, weldoe gewohnlid Billette zu Benefits Vorstelluns gewinnen die gepriesenen Fabrikanten als Zuhörer; diefer ábers gen, Årmens Lotterieen und Subscriptionen für milde Zwede ges giebt dem Publikum auf folde Weise einen Prospektus, und das nannt werden; Nr. 33, Wissenschaftliche Gesellsdaft für die Seis Publikum hat den Vortheil, mit dem Siúde jugleich eine Ans denwärmerjudi, nad der Methode des wedselseitigen Unterridts. nonce ju erhalten. Das sind nod 3deen! Der Spekulant führt sie alle aus; er er: Wir sind noch nicht ferrig; wenn wir eimas riefer hinab Klári eine jede für eine Nationalsade, und eine jede trage für ihn fteigen, lo fommen wir zu den von Vidocq geihilderten Spelus

goldene Frúdte. Verlust ist für ihn gar nicht möglid, denn wenn Tanien. Diese sind bei allen Festen und Feierlich leiten zu finden -ote Sade gelingt, spelutir er auf den Erfolg, wenn sie fehlídligt, und spekuliren auf das Gedrange. Sie machen sich an den guten

auf das Miklingen; er fpelulirt auf das Gebäude, weldies im Mann, der vor Freuden weint, wenn er einen Prinzen vorbeides Bau begriffen ist, wie auf das, welches zusammenstürgi. Fürfiliren fiehe, und im aldumdrehen wird der Industrie : Ritter ihn ist Alles gut, Bausteine und Schutt.

auf. Soften seines Opfers angeben ponnen, was die Uhr ist. Den Der Spekulant hat eine Familie: Nichien, Neffen, Brüder. Besigiiiel der Taidentücher, Briefiaiden und Börsen versteht Unumgänglich nöthig ist es freilid nicht, aber es fann doch senn; er eben so raidh gu ándern. Das Gewerbe ist freilidh mit einis im Lesteren Falle fðmin: es darauf an, den gehörigen Nußen ger Gefahr verfnüpft, und der Spelulant dieper Art verbindet von ihnen zu ziehen. Einige von ihnen Pönnen sterben, und dann mit seinem Namen gewöhnlich nod den Titel Strafling. Der würde der Spekulant, der fide, zum Oberhaupt und Southerrn Spelulant aus einer lydheren Sphäre, der am Ende nur im der Familie aufgeworfen hat, fie beerben. D, wie fuß würde Großen treibt, was dieser im Kleinen, fábri dugegen in einer, es dann für ihni renn, am Grabe der Verllirien zu weinen, die idónen Equipage und unteridreibt fich, wenn das Šlád gut ist: ihm, außer dem Beispiel ihrer Tugenden, noch etwas Substans Deputirrer oder Pair von Frankreich. sielleres für einen Störper hinterlassen haben, Der Spefulant Mit einem Worte, der Spelulane weiß alles, sieht Alles, nimmt den hodisten Antheil an dem Schidial seiner Verwandten. berechnet Alles, tenust Alles. Ein Blic genůg! ihm, um gu Den Einen bringt er im Militair unter und macht ihm die edle wissen, welchen Vortheil er aus einer glúfliden Combination Reizbarleit der Frangóslaben Lapferleit zur Pridi, welche nicht ziehen kann, weld)en Gewinn ihm eine republifanisde affociation die leisefte beleidigende Anspielung hinnimmi, ohne Rechenschaft oder eine neue yliphalt:Composition, der Triumph der jnngen Kós öll fordern und den Degen ju siehen; es ist dies ja die erste nigin in Spanien uder die Vertilgung der Wanzen bringen wird. Pflicht des Handwerfs, das erste Gefen der Ehre. Einem Er húpft mit dem ungezwungensten Anstande über das Elend Anderen fidat er die Leidenschaft zu abenteuerlichen Reisen, ju von gwanzig ruinirten Familien hinweg, um sich auf Trümmern überseeisden Erpeditionen ein. Nur in Indien, Brasilien, in niederzulafien, aus denen er auf eine für ihni belohnende Weise China oder Persien findet man jebt noch ein frisches und Präftis ein neues Gebdude aufzuführen gedente. Er lacht boshaft zum ges Leben. In Europa ist alles schwindiidrig und verlåmmert. Unglüc reines Náchsten, und er hat eines der beiligsten Gebote Einen Dritten veranlaßt er, fide dem religiösen Stande zu wide durch eine leichie Variante zu reinem Vortheil umgeånderi; fein men; derselbe ist dazu berufen, und die Seele dieses fromm ges Wahlsprud) lautet: Du sollst fremdes Gut an Didi bringen und finnten Verwandten sehnte sich nach den Freuden eines gorges zu Deinem Vortheil verwalten. Er behauptet, das Beispiel vies weihten Lebens. Gott ruft ihn don lange zu fid, in ein Trap: ler angesehener und geadreter Leute für sich zu haben. pistens Kloster; dies ist die Varhalle des Himmels, der Wobusie Worin besteht für ihn das Gute und das Bore? das Gure ist, der Glúdjeligen. Der Lefte endlid ist für die Welt und ihre Stapitalist, das Böse, Proletarier gu fenn. Worin besteht für ihni Freuden gemadre; der Spelulant übernimmt es, ihn in dieselben Die Tugend und das kaster? Die Tugend ist die Stunst, fremdes einzuweihen. Er führt ihn der Wollust in die Arme, er zieht ihn Gut auf eine gereklide Weise air fich zu bringen, das faster die zu seinen Sdwelgereien, und der Lehrmeister ist stolz auf den Ermangelung der Eigensdaften, weldie zum Reichihum führen. Sdúler. Nur Sdade, daß dieser ju rdwadə ist, um so viele Für was sieht er den Handel und die Industrie an? Diese find Genufle zu ertragen. Mit einem Worte, alle diejenigen, mit ein Kriegezustand zwischen den Staatsbürgern, um sich auf die deren Erziehung und Leitung fich der Spelulant befaßt, ireren alls móglidst geschidte und mit dem geringsten Standal verbundene - malig vom Schauplaße ab. Und was sagt der große Mann hers Weise gegenseitig um ihr Vermögen zu bringen; fie sind ein nad? 30'', rufi er aus, ,, habe meine Familie unterstüßt, id) Kampf auf Leben und Tod zwisden demjenigen, der eiwas berisi, mid für sie aufgeopfert! Der Himmel hat mid dafür belohnt. und demjenigen, der gern etwas besigen medie, oder, mit ans Inden id das Wohl meiner Verwandten Forderie, ist es auch deren Worten, fie sind die praktische Verwirfíidung des Spruches : init meinen Angelegenheiten nicht solche gegangen. Gort sen Siehe auf und mache mir Plas. Dant! Alles ist gut ausgeschlagen."

Db der Spelulant ein Geiviffen, ob er achtung vor dem Es leidet wohl feinen Zweifel, daß der Spekulant fide wie Heiligen hat, darf man nicht fragen. Seine Religion ist die jedes andere Mitglied der menídlichen Gesellschaft verheirathen Verehrung der Annehmlidfeiten oro lebens, so wie Gottesdienst fann; aber die Liebe hat leinen Antheil daran, und nur die Mits die gerviffenhafte Beobadrung der Börjen Siatuten, seine Heis gift fällt ins Gewicht. Auf Schönheit fiche er nicht, wenn nicht ligthümer die Postbaren Suden, welde die Juden in der Wüste etwa die Sdónheit ihm einen Weg zu seinem Glúde eröffnet und in den glühenden Kefsel warfen, aus dem das goldene Kalb ihn mit leidensdaftliden Liebhabern des Soonen in Verbindung hervorging. bringt. Auf das Alter tómme es ihm aud nidt an, und eine Hat er denn aber gar lein Gewissen? D ja, aber es ist wie reiche Frau fann im Gegentheil nie zu alt für ihn renn. In die dillernde Seifenblase, die ein Strabe aus einem Nohre blast dem Augenblice, io fio das Grab öffnet, llappt auch der Dedel wenn man sie so sieht, sollte man glauben, es ware erwas. des Gelõlastens auf. Der alte Engel, init weldem der Spelus Hat er ein Herz? Gewiß, aber es idlágt nur für eine lant einen Handelss Trafrat abgerdloffen hatte, defien widrigster Sade, und gegen die Gebote der Ehre und alle schöne Ems Arritet der der Erbschaft war, wird dann auf das rührendíte pfindungen ist es mit einem undurddringlichen Panzer gerdúbe. beweint. Er würde nicht minder ein Sind heirathen, wenn die Man jagie von einem großen Feldherrn, an der Siclie des Hers Gelegenheit fich günstig zeigte, und sollte er auch verbunden gens trüge er eine Stanonenfugel; vom Spefulansen fanu man seyn, mit der Puppe zu spielen. , Die Unschuld hat für ihn so jagen, fait der Seele habe er Papiere au porteur. viele Reize." Die unsduld muß indeß eine reidié Erbidhaft zu

D'Arlincourt. erwarten haben und die Gütergemeinschaft im Kontralt ausbes dungen seyn. ,,Der Mann ist das Haupt der Familie.“ Bit der Spelulant verheirathet, so versichert er das Leben

England. seiner Frau, damit, wenn fie aus dem Leben scheiden sollte, er doch für diefen Berlust entsodoigt würde. · Auch das Leben seiner

Zur Statistik der Verbrechen in England. Kinder verfiitert er; die Früchte seiner Liebe Pónnen am Bahnen, an den Poder, an der Cholera oder woran fonji sterben, io daß Der in de: legien Blättern des ,,Magasing" erwahnte Bes er bei jedem Leidenbegangniß in seiner Familie den Betrag riche der mit Untersuchung der Verbrechen in den Englisden Grafs einer Prämie zu erheben hai. Uebrigens ist er ja aud Actionair Ichaften besdafrigten Kommission enthält unter Anderem aud; eine der großen Beerdigungs- Gejellsdaft, und er hat also ein sehr interessante Liste der Verdádrigen nach den Verzeichnissen der bestimmtes Interese, die Todesfälle fich vermehren zu leben. Lolalitäten, wo die Polizei am vollståndigiten ausgebildet ift. Schon aus diesem Grunde mußte er geneigi seyu, den Spruch Diese Verðsdrigen find in drei Klaffen eingetheilt: erstens giebt der Schrift zu erfüllen: ,, Wadset und mehrei Euch!" Er selbst es Personen, deren Subsiftenzmittel nicht belannt sind, und von verficere rein Leben nidi, da nad seinem Code, von der Vers denen inan also verınuthen darf, daß sie auf verbrederilde Weije ficherunge Suinme nidis in feinen Beutel zurüdlebren werde. ihr Leben fristen; gir gweiten Klasse gehören folde Personen,

darüber

5

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

1 Jahr
2 Jahre
* Jahre

[ocr errors]

5 Jahre

6 Jahre
07 Jahre

8 Jabre

[ocr errors]

o 1,10 Jahre

12 Jahre
14 Jahre
16 Jahre

18 Jahre 5 20 3. u.

darüber

[ocr errors]

21

die zwar vor der Welt ein gesebliches Gewerbe treiben, aber fid

Sofdngniß won Gaafford. foon eines Verbrechens fdulbig gemadt, und also bermuthen lassen, daß fie duro dftere Verlegungen des Gerebes' den Ges

Angahl der Jahre, wo fie ungestraft ihr winn ihres Sewerbes zu vergrößern fuden; die drine Slasse ber stebt aus folden, die swar nids zu einer der beiden vorigen

Alter

Wesen trieben.
Slassen gehören, die aber, obwohl sie noch nicht geridilich bes
Kraft worden, dod der Behörde als verdadtig bezeichnet find.

Nehmen wir nun die Angaben über die Stadt London und den polizeiliden Diftritt der Hauptstadt und vergleiden damit

Qefangenen. den Diftritt einer Manufatturftade, wo das Berbrechen einen ges ringeren Mabftab bat. London enihélt, nad den offiziellen Dos

Anzahl der Individu e n. tumenten, 10,444 Personen, die der ersten der oben genannten - drei Klaffen, 1333, die zur zweiten, und 2104, die zur dritten ges 10 Jahre und darüber 11 hören, was zufammen 16,901 giebt, oder einen Berdddligen auf. Bon 10 - 15

31 4) 89 Einwohner. In Newcafle an der Enne zdble man 1730 Pers 15-18 fonen zur ersten, 722 gur zweiten und 62 pur örinen Klaffe, jus 18 -21

911 fammen also 2014 Berdadtige, oder einen auf 27 Einwohner. 21 - 25

7 Die verschiedenen Kategorieen dieser Staffen find folgende:

2% 30

31 1 1 30 - 40

1-5) 40 - 50

2 71
fondon. Rew carle.

50-60
(Einwohnerzahl: (Einwohnerzahl:
1,515,592.)

60 und darüber
55,000.)

I) 1

40150117110 5 13 11.klase 2. kl. 3. Kl.1. kl.2. Kr./3. kl.

Die mittlere Durosonittszeit betragt hier zwei Jahre und

drei Mongte. Einbreder oder Radidiebe. 136) 391 42 Straßenrauber. 191 8 11

Gefdngniß von Snutsford. Ladendiebe

544 75 154 114 20 Gewöhnliche Diebe 1,667 1,338 652 308

Anzahl der Jahre, wo fie ungeftraf: ihr Schriftverfalder

3

1 Betrüger

Wesen trieben. 36 226

Alter

121 85 Kehler..

31 158 134 7 2 Pferdediebe.

der 4

1 Biehdiebe.

1 Kundediebe

Gefangenen.
45 48 48
Falsdomůnger

251 I
2

Anzahl der Individu e n. Verbreiter von falsdem Gelde 202) 54 6)

2 Ruhestorer

723 1,866 179 525 Bagabunden

1,089 186 20 192

92

10 Jahre und darüber i Briefbettler ..

12 17 21

2
Von 10 – 15.

61 5 Ueberbringer von Betrelbriefen

22
40 24 6

15 - 18

6 6 Anftandig gefleidere Detaren,

18 21

5 75! die in Offentliden Häusern

25

2

2 3 2 1 1 2 ] wohnen .. 8131 62 201 451 10

25 - 30

11! Anftandig gefleidere netdren,

30-40 die fid auf der Straße aufs

40-50 halten.

1,460)
73 43
50-60

1 Gemeine Hetdren) 3,533 147 184 353

Ueber 60. Nidor regiftrirre Personen 40 21 438

7 60

110) 17|181510 51 31 4 6 3 In Summa 10,444|4,353/2, 1041,730 222 62

Hier beträgt die mittlere Durdsonittsseit: % Jahre. Die Aduser, welche zur Beherbergung des Lasters in beiden

Man fieht aus diesen Bablen, daß eine wobleingeridtete Siddien dienen, find in folgende Kalegorieen getheilt.

Polizei die Zeit der Straflosigkeit eines Verbrechers um mehr

als die Hälfte vermindert; in Saalford fönnen sie 2 Jahre 3 Mos Pondon. Newcastle.

nate, in &nutsford 5 Jahre lang Boscs thun. Náufer, in welden die gestohlenen Effepien nie, dergelegt werden.

227 17

Mannigfaltige 8. (Davon abgeschafft feit Erridrung der Polizei) 131 6 Hauser, in welchen die Diebe zujammenfommen 276 8

31 Saden des internationalen Na ddruds. (Davon abgeschaffe feit Errichtung der Polizei) 159 3 Die Frangofif den Budhandler hatten Gelegenheit, nddestens eine Mittlere Durochnittsjahl der Diebe, die raglid

Mafregel der Retorsion gegen die Belgischen zu ergreifen, wenn in diese duser Pommen

17 31 durd solche einzelne Nachdrucs. Bergeltungen nur im Mindesten Deffentlide Hauser

933 71 Erwas für die Sade des geistigen Eigenthumns zu gewinnen Mirtiere Duroronittsjahl der Prostituirren in die:

wdre. Herr von Reiffenberg, der rådrigfte Gelehrte und Ges sen Hausern . . .

4

chichioforider, den Belgien besibt, ist idmlid im Begriff, eine Ulebelberüchtigte Adujer, die von Prostituirten bes

Geschichte der Belgier von der frühesten Zeit bis zur Frangoniiden judyr werden

848

Invasion herauszugeben und diese, inpographiíd reid ausgestattet, Päufer, in welchen Prostiruirte wohnen

1554 31 bei dem belannten Nachdruder Wahlen in Brussel erscheinen zu Spielhauser

32

lassen. Das Ganze wird zwar nur, wie es heißt, 20 Fr. Poften; Mittlere Durordnitiszahl der Perjonen, die sie

ist es jedoch einigen Pariser Buchhändlern darum zu ihun, den teglich besuchen.

20

Brüsselern ein red ellatantes Argumentum ad hominem zu liefern, Bduler, in ipelchen die Bettler wohnen

221 78 so brauden fie es nur für 10 Fr. herzustellen, und wir sind über's Mittlere Durosoniteogahl der sie bewohnenden

jeugt, ganz Belgien laufe dann die Gerdidre feines Baterlandes Individuen

11

nidhr aus der Belgischen, sondern aus der Französisden Manus Interesant ist aus eine Tabelle, aus der die mittlere Zeit lidhe Blatter beridten, einen Proses gegen einen kondoner

faftur. - Der Američanide Sdriftsteller Cooper foll, wie Eng. hervorgeht, während deren die Verbrecher ihr Gewerbe treiben, ehe sie ins Gefängniß Pommen. Die Kommission har hier zwei

Budhandler eingeleitet haben, der die Seeromane des Erfteren Diftrifte einander gegenübergestellt, den von Saalford in Lancas

nasgedruct hat und sich damit vertheidigt, daß ihm bei seinem shire, wo die Polizei gut eingericlee ist, und den von Knutsford

Naddrud fein in England er dienenes Eremplar, sondern das in der Grafidaft Chester, wo nur wenig Konstabler vorhanden

in Neip. Yorf gedrudie Original vorgelegen habe. Man ist bes find.

gierig, wie die Englischen Geridte diefen zum erstenmale pors kommenden Fall entscheiden werden. Herr Cooper verkauft, eben

so wie Herr Washington Irving, das Verlagsredt seiner Werte .) Einige Statistiker, denen diese leider ro bedeutenden Ziffern nodo ju nie: drig schienen, glaubten sie höher angeben su müssen. So hat eine freiwillige

zweimal in Amerila und in England; eg fragt fide jedoch, ob Gefelischaft zur Abschaffung der Prostitution in einer neulid von ihr gemach: unter den ießigen Umstanden, so lange nämlid fein internationaler ten Publication die Zahl der öffentlichen Mädden in London auf 80,770 an: Bertrag zwijgen beiden Landern Sber die Rechte beiderseitiger gegeben. Das ist ein grober Irrthum. Aus der Arbeit der Kommission geht hervor, daß London auf eine Bevölkerung von anderthalb Mittionen 7000

Schrifisteller besteht, der Englische Richter dem Nord, Ameritas Prostituirte zählt. Es ist dasselbe Verhaltniß wie in Paris, wo, nad den

nijden Uutor die Befugniß zugestehen werde, in Großbritanien Polizeiregiftern von 1832, auf 900,000 Einwohner 3558 fommen.

ein Redt zu verlaufen, das er im Grunde hier gar nidor befißi.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

79)

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small]
« ForrigeFortsæt »